Regelung Trainingsbetrieb und Hygienekonzept

Ab dem 2.11.2020  tritt eine neue Coronabeschränkungen in Kraft.

 

Schießsport und Schießsportanlagen:

Freizeit-und Amateurindividualsport (allein), zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts, zu dienstlichen Zwecken, Spitzen-und Profisport. Es kann also auf jeweils einem Stand (25 M, Bogenplatz, MD Stand) unter vorgenannten Bedingungen trainiert werden. Keine Gastschützen!

 

Schießzeiten müssen vor dem Schießen beim Vorstand angemeldet werden!
Kein unangemeldetes Schießen!
Keine Gastschützen oder Besucher!

Die Belegung kann im Kalender eingesehen werden.

>>Kalender<<


Schießzeiten für Einzeltraining:
Mo-Fr.  09:00 - 12:00 & 13:00 - 21:00
Mittwoch und Freitag Nachmittag nur bis 16:30

Gruppentraining:
Mi 17:00 - 21:00 
Fr. 18:00 - 21:00 
Sa. 13:30 - 17:00
So. 09:30 - 12:00